Anlieferung / Upload durch den Kunden

StoreShelter unterstützt die sichere Anlieferung von Daten durch Ihre Kunden oder Lieferanten.

Schritt 1 – Neuen Ordner anlegen

web_customer_upload_1

Vergeben Sie einen Ordnernamen für den Upload der Kundendaten.

Idealerweile vergeben Sie den Namen so, dass Sie den Ordner jederzeit sofort identifizieren können (z.B. Upload_Kunde-XYZ).

Schritt 2 – Ordner freigeben

web_customer_upload_2

Teilen Sie diesen Ordner über die Funktion Dateien und Ordner teilen.

Setzen Sie den Haken bei „Link teilen“.

An dieser Stelle bestimmen Sie auch die Berechtigungen. In diesem Fall ist „Dateien ablegen (nur Hochladen)“ die richtige Wahl.

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir stets einen Passwortschutz für die Freigabe einzurichten.

Im Anschluss können Sie dem Kunden den generierten Link weiterleiten.

Schritt 3 – Upload durch den Kunden

storeshelter_share_password

Nachdem der Kunde den Link aufgerufen hat, erfolgt eine Abfrage des Kennwortes.

storeshelter_upload_external

Der Upload kann nun per Drag and Drop oder manuelle Auswahl der Dateien erfolgen.

Nachdem die Dateien vollständig hochgeladen sind, können Sie diese in Ihrem StoreShelter Konto ansehen oder herunterladen.